Ökumenischer Kirchenchor:

Leitung Gerhard Schöttl
(Tel. 6282)

Der Ökumenische Kirchenchor Günzburg entstand 2011 aus dem evangelischen Chor der Auferstehungskirche
und dem katholischen Kirchenchor St. Martin und ist eine stabile, gewachsene Basis für die Ökumene vor Ort.
Gesungen wird abwechselnd in der evangelischen Auferstehungskirche und in der katholischen Kirche St. Martin.
Probe ist jeden Donnerstag von 19.45 Uhr bis 21.15 Uhr im evangelischen Gemeindehaus an der
Feuchtmayerstraße 8 in Günzburg.