Willkommen auf der Internetseite der Pfarrgemeinde St. Martin 

Wenn mir der Atem stockt,
wenn mir das Dach auf den Kopf zu fallen droht
und wenn die Welt mir zu klein wird,
lädst du mich ein in dein Haus -
die Türen weit offen.

Mein Kopf hebt sich,
mein Blick geht nach oben,
ich atme auf:
hier steigen meine Gedanken aus dem Karussell
und probieren eine neue Richtung.
Meine Augen entdecken ein Ziel,
das größer ist als alles.
Ich darf sein
im Frei-Raum, im Atem-Haus.

Du, Gott, verschaffst mir Spielraum,
meinen Schritten schenkst du Weite.

(Text: Margret Färber)

 

(Foto: Margret Färber)

 

Lesung und Evangelium des Tages

 

Unterstützen Sie die Renovierung unseres Pfarrheims